• Der Spezialist für Motorradbekleidung, Kommunikationsanlagen und Helmen
Top Neu
495,00EUR
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Dieses Produkt ist versandkostenfrei!

BlueBike Solo Notruf
Die BlueBike SOLO ist eine speziell für den Einzelfahrer konzipierte ‚kleine‘ Lösung ohne Gegensprechen , die aber in der Qualität aller anderen Funktionen keine Abstiche macht. Telefonieren, Musik in Stereo und HiFi-Qualität hören und Navigationsansagen hören in der bekannten BlueBike Qualität. Lautsprecher und Mikrofon und Tastatur wie Bluebike IN. So kann man problemlos ein Bluetooth Navi und ein Telefon einbuchen, oder ein Smartphone mit allen Funktionen oder die BlueCenter mit der hochkomfortablen Funkadaption und vieles mehr!

Zur Verfügung gestellt werden sowohl ein A2DP-Kanal für HiFi-Musikgenuss als auch eine Handsfree-Verbindung für Telefone. Darüber hinaus lassen sich MP3-Player in den Smartphones über die BlueBike Solo steuern. Selbstverständlich ist auch die automatische Lautstärkeregelung. All diese Funktionen – wie bereits von der BlueBike IN bekannt – werden vollautomatisch umgeschaltet! Gleich bleiben die wirklich hervorragend zu bedienende Tastatur, deren Bedienbarkeit und Ästhetik während der Entwicklung gleichermaßen gewichtet wurden, und die außergewöhnlichen Lautsprecher, die den inzwischen sprichwörtlichen BlueBike-Sound möglich machen. Wegen der extrem geringen Einbaumaße gelingt der Einbau in praktisch alle Helme.

Die professionelle Installation darf ausschließlich nur von Fachkräften des Herstellers Votronic Technology GmbH oder durch von Votronic autorisierten Partnern durchgeführt werden, sonst ist eine Garantie-Gewährung nicht möglich.



• NEU: NOTRUF - Funktion bei direkt eingebuchtem Handy ( EU : 112 )
• Vollautomatische Umschaltung von Tel., Navi, Musik, Gegensprechen u TeamTalk
• Voxsteuerung mit jederzeit verstellbarer Mikrofon-Ansprechschwelle
• Individuelle Lautstärkeregelung der 4 Hauptfunktionen
• Funktionsansagen: z.B. Mikro ein, Besetzt, Akku schwach, u.s.w.
• neu: 2 A2DP Musik-Verbindungen im stand by Betrieb  ( zB: Navi und Handy )
• Bis zu 1-Watt Musikverstärker (ca. 0,2 Watt andere)
• 3-Watt-Lautsprecher (max. 0,5 Watt andere) - keine Verzerrungen
• Batterielaufzeiten 25 Std. unter Vollast plus Laden im Betrieb
• AVRCP zum Steuern der MP3 Funktionen im Handy vom Helm aus.
• Automatische Lautstärkeanpassung
• separate 12V-Schnelllademöglichkeit am Motorrad, im Betrieb + 230V  ( 1 - 3 h )
• Telefon und Navi parallel  einbuchbar  ( neu: auch mit Musik wahlweise abrufbar )
• Automatische Rufannahme
• Wahlwiederholung
• Sprachwahl oder Sprachsteuerung (wenn vom Mobiltelefon unterstützt)
• Alle Pairings bleiben gespeichert (bis 4 Geräte)
• In fast alle Helme montierbar und auch demontierbar
• 24 Std. telefonischer Support (0171-9755007)
• Hoher Tragekomfort (professioneller Einbau)
• Elegante Optik und Habtik  auch für Handschuhe (nur Bedienfeld sichtbar)
• 3 Jahre Herstellergarantie - auch auf den Akku
• Einbindung von Funk (BlueCenter - optional) - alle Funktionen bleiben erhalten
• 100% entwickelt und produziert von Motorradprofis in Deutschland
Technische Daten
• Akkuladestation 12 Volt oder 110 - 240 Volt  ( laden auch im Betrieb und während der Fahrt )
• Laden auch während der Fahrt und im Betrieb möglich 1 – 3 Stunden Ladezeit
• Mindestens 25 Stunden Betriebszeit
• Memory für alle schon gepairten BT-Geräte
• Automatische Lautstärkeanpassung
• Hi-Fi-Stereoempfang von A2DP-Geräten oder BlueCenter

Und so wird es gemacht:
Nach dem die Bestellung abgeschlossen ist, werden wir die Bestellung mit einer Auftragsbstätigung beantworten (pdf-Datei im Anhang der eMail) Diese Auftragsbestätigung bitte Ausdrucken und unterschrieben mit dem/den Helm/en an uns einsenden. Ohne unterschrieben Auftragsbestätigung kann der Einbau nicht erfolgen.

Bitte beachten:

WENN SIE IHRE HELME ZUM EINBAU EINER BLUEBIKE-ANLAGE EINSENDEN, ENTFERNEN SIE VORHER BITTE DIE HELMVISIERE! (nicht die Sonnenblenden) DAMIT WERDEN MÖGLICHE BESCHÄDIGUNGEN VERHINDERT!!! WIR ÜBERNEHMEN BEIM EINBAU KEINE GARANTIE FÜR DIE VISIERE  !!!  
Und noch einen Hinweis, der ganz wenige betrifft, hier aber immer mal wieder für Verwunderung sorgt: Wenn Helme schon etwas älter sind, bzw. sehr häufig und intensiv getragen werden, macht es um so mehr Spaß daran zu arbeiten, je sauberer das Innenfutter gereinigt wurde.


Generell kann man sagen, daß die Helme im Laufe der letzten Jahre immer besser geeignet sind. Es gibt aber auch Ausnahmen davon: zum Beispiel Carbonhelme. Diese schirmen unsere innen liegenden Antennen so sehr ab, daß wir in unserer Standard Version keine Reichweite erreichen. Dort müssen wir aufwändig zwei Antennen nach außen verlegen. Das gilt auch für X-Lite Helme. Solche Helme nehmen wir künftig nur noch an, wenn sie von Fahrer und Beifahrer getragen werden. Der Einsatz auf zwei oder gar mehr Maschinen ist eingeschränkt und wird deshalb von uns abgelehnt. Ein ebenso ungeeigneter neuer Helm ist der M1 von Schuberth, den wir zum Einbau unserer BlueBike  nicht empfehlen.

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus %u Buchstaben bestehen.

Wir empfehlen auch